MAWIBA

NEU – endlich tanzen wir auch vor Ort in Paderborn!

Hier geht es zur offiziellen MAWIBA-Webseite

MAWIBA ist ein Tanz-Fitness-Konzept mit sanftem Beckenbodentraining für Schwangere sowie Eltern mit ihren Babys/Kleinkindern in Tragetuch oder Tragehilfe.

Nach einem Warm-up lernen wir gemeinsam eine Choreografie zu einem Popsong und schließen die Stunde mit einem Cool-down ab. Die abwechslungsreichen Choreografien wurden gemeinsam mit einem erfahrenen Expertenteam entwickelt, um den Beckenboden vor und nach der Geburt zu aktivieren und die Körperhaltung zu verbessern.

MAWIBA..
..bewegt dich und deinen Beckenboden
..verbessert deine Fitness und Körperhaltung
..trainiert deine beiden Gehirnhälften
..unterstützt die Eltern-Kind-Bindung
..ist etwas nur für dich
..macht einfach Spaß

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich –
jede:r mit Freude am Tanzen ist herzlich Willkommen!

Tragehilfe ausleihen:
Falls du keine eigene Tragehilfe besitzt, leihe ich dir gerne kostenlos eine aus.
Vielleicht hast du auch Lust, dich einmal durch mein Beratungssortiment zu testen?

Kurszeiten & -orte:
Wir tanzen online montags von 16:30 bis 17:30 Uhr

und donnerstags vor Ort bei
Sinas Kleine Wunder, Urbanstraße 22, 33106 Paderborn-Elsen
– von 10:45 bis 11:45 Uhr und
– von 17:00 bis 18:00 Uhr.

Fortlaufende Kurse – ein Einstieg ist jederzeit möglich!

Es gibt freie Plätze an allen Terminen!

Buchung:
Einzelstunde: 15 € pro Stunde

4 bis 6 Wochen-Block: 50 bis 75 € (12,50 € pro Stunde)

8 bis 10 Wochen-Block: 80 bis 100 € (10 € pro Stunde)

Bonusstunde: Bucht ein:e Freund:in aufgrund deiner Empfehlung einen Block über mind. 6 Wochen, schenke ich dir eine extra Stunde!

Hinweis: Eine verpasste Kursstunde pro gebuchtem Block kann nach Absprache innerhalb der Laufzeit in einer anderer MAWIBA-Stunde nachgeholt werden.

Teilnahmevoraussetzung:
Eine Teilnahme ist ab der 14. Schwangerschaftswoche einer risikofreien Schwangerschaft und einer mündlichen oder schriftlichen Sport-Erlaubnis durch den Gynäkologen möglich.

Nach der Geburt kannst du teilnehmen, sobald du den Check-up beim Gynäkologen positiv abgeschlossen hast. Auch mit einer Rektusdiastase kannst du teilnehmen. MAWIBA ersetzt keinen Rückbildungskurs, ist aber eine schöne Ergänzung!

Achtung: Derzeit gilt die 2G-Regelung für die Präsenzstunden – die Vorlage eines Nachweises ist notwendig!